2001: A SPACE ODYSSEY

11. August 2019 21:00

MondlandungWeitere Vorstellung: 12. August, 20:30, METRO Kinokulturhaus
US/GB 1968, 149 min, Farbe, OmdU, DCP
Regie: Stanley Kubrick
Mit: Keir Dullea, Gary Lockwood, William Sylvester, Douglas Rain (Stimme von HAL 9000)

Die Steinzeit und die Zukunft – manchmal sind sie nur einen Knochenwurf voneinander entfernt. Und so spannt Kubrick in seinem in jeder Hinsicht revolutionären Magnum opus den Bogen von der Entdeckung des ersten Werkzeugs (zugleich Waffe) hin zur Science-Fiction und der Eroberung des Weltalls dank modernster Technik. Das Signal eines Monolithen auf dem Mond weist den Wissenschaftlern den Weg. Ausgerüstet mit dem Supercomputer HAL 9000 machen sich zwei Astronauten auf die Reise in die Weiten des Alls … 2001 ist nicht weniger als eines der großen Geheimnisse des Kinos – und unter freiem Sternenhimmel wohl ein besonderes Erlebnis.

Ticketreservierung unter ta.einhconeiwoniknull@gnureivreser oder Tel. 0800 808 133 (ab 12.Juni – täglich ab 14 Uhr).

50 Jahre MondlandungFilmprogramm 2019