AUFBRUCH

10. August 2018 21:00

StempelÖ-Film_PreviewWeitere Vorstellung: 11. August, 20:30, METRO Kinokulturhaus
A 2018, 103 min, Farbe, OF, DCP
Regie: Ludwig Wüst
Mit: Claudia Martini, Ludwig Wüst
Open Air: In Anwesenheit von Ludwig Wüst

Eine Frau und ein Mann, zwei gebrochene Seelen, begegnen sich am Straßenrand in der burgenländischen Pampa. Er nimmt sie mit in seinem Mopedauto, die Orte und Stationen ihres Lebens abklappernd. Die Reise in die Vergangenheit wird zu einem Aufbruch in eine ungewisse Zukunft … Ludwig Wüst, seit jeher eine Ausnahmeerscheinung im österreichischen Kino, entführt auf eine bild- und tongewaltige Tour de Force, deren Zauber man sich nur schwer entziehen kann. Bernd Brehmer: »Durch seine zeichenhafte Bildsprache wirkt der Film wie eine mit leichtem Pinsel hingehauchte japanische Tuschzeichnung, die minimalistische Erzählung wie ein gefilmtes Haiku.«

Ticketreservierung unter ta.einhconeiwoniknull@gnureivreser oder Tel. 0800 808 133 (täglich ab 14 Uhr).

Filmprogramm 2018Ö-Film-Preview