FOR ALL MANKIND

8. Juli 2019 21:30

MondlandungWeitere Vorstellung: 9. Juli, 20:30, METRO Kinokulturhaus
US 1989, 80 min, Farbe und s/w, OF, 35mm
Regie: Al Reinert
Kamera: Apollo Astronaut Corps

20 Jahre nach der Mondlandung erschien dieser durch und durch faszinierende Filmessay, der ausschließlich aus Originalaufnahmen besteht, die Apollo-Mannschaften zwischen 1968 und 1972 aus dem All zurückbrachten und die zum Teil nie zuvor zu sehen waren. FOR ALL MANKIND nimmt dabei völlig die Perspektive der Astronauten ein – innerhalb wie außerhalb der Raumschiffe – und lässt sie in Tonbandaufnahmen zu Wort kommen. Dazu verzaubert die sphärische Filmmusik von Ambient-Erfinder Brian Eno! Ein Reisebericht der Sonderklasse, in dem sich leiser Humor und atemlose Spannung abwechseln und der noch heute in absolutes Staunen versetzt.

Ticketreservierung unter ta.einhconeiwoniknull@gnureivreser oder Tel. 0800 808 133 (ab 12.Juni – täglich ab 14 Uhr).

50 Jahre MondlandungFilmprogramm 2019