IL DESERTO ROSSO

20. August 2017 21:00

Weitere Vorstellung: 21. August, 20:30, METRO Kinokulturhaus
I/F 1964, 117 min, Farbe, OmeU, DCP
Regie: Michelangelo Antonioni
Mit: Monica Vitti, Richard Harris, Carlo Chionetti, Xenia Valderi, Rita Renoir

Seit ihrem Autounfall leidet Giuliana unter immer intensiver aufkommenden Ängsten. In ihrer industrialisierten Lebenswelt scheinen selbst die Rauchschwaden bedrohlich, die aus den Schornsteinen rundum Ravenna qualmen: »Die Wirklichkeit hat etwas Erschreckendes«. Sie sucht ihr Glück in der Affäre mit Corrado, einem Ingenieur und Kollegen ihres Mannes.
Verkümmern mit der Zerstörung der Natur unsere eigenen Gefühle? Die vergiftete Landschaft als Spiegelbild einer kranken Psyche – in seinem ersten Farbfilm zeigt sich der vor zehn Jahren verstorbene Michelangelo Antonioni erneut als Meister der Darstellung menschlicher Entfremdung. (fw)

Ticketreservierung unter ta.einhconeiwoniknull@gnureivreser oder Tel. 0800 808 133.

Filmprogramm 2017Spielfilm