JEAN ZIEGLER – DER OPTIMISMUS DES WILLENS

25. August 2017 21:00

dglOpen Air Screening: 25. August, 21:00
Weitere Vorstellung:
26. August, 20:30, METRO Kinokulturhaus
CH 2016, 92 min, Farbe, OmU, DCP
Regie: Nicolas Wadimoff
Mit: Jean Ziegler

Im Jahre 1964 war Jean Ziegler bei der ersten Weltzuckerkonferenz der UNO in Genf der Chauffeur von Che Guevara. Als er den großen Revolutionär fragte, ob er ihn denn nicht mit nach Kuba nehmen könnte, antwortete ihm Guevara: »Dein Platz ist hier. Hier ist das Gehirn des Monsters, hier musst du kämpfen«. Ein Schlüsselmoment, der den weltweit bekannten Globalisierungskritiker und Menschenrechtler seinen Weg sehr entschieden gehen ließ. Seine Strategie: sich in die Institutionen einschleichen und von innen bekämpfen. Der Film begleitet den über 80-jährigen Schweizer auf einer Reise nach Havanna – ein sensibles Porträt eines Kämpfers. (red)

Ticketreservierung unter ta.einhconeiwoniknull@gnureivreser oder Tel. 0800 808 133.
Ticketpreis

Das Gute LebenFilmprogramm 2017FilmvorstellungProgramm DAS GUTE LEBEN 2017