MORE

21. Juli 2018 21:30

Make Love Not WarWeitere Vorstellung: 22. Juli, 20:30, METRO Kinokulturhaus
BRD/F/LUX 1969, 112 min, Farbe, OmeU, DCP
Regie: Barbet Schroeder
Mit: Mimsy Farmer, Klaus Grünberg, Heinz Engelmann, Michael Chanderli, LuiseWink

Filmen aus der Zeit, als man »Psyche« gerne mit »-delisch« ergänzte, erkennt man heute oftmals Kultstatus zu, so auch Barbet Schroeders MORE. Nach eigenen Angaben modellierte Schroeder die Aussteigergeschichte rund um den Mathematikstudenten Stefan Brückner nach dem Mythos von Ikarus, wobei die ihn lockende Sonne hier durch eine junge blonde Frau verkörpert wird. MORE zählt zu den ersten Filmen, bei denen man eine Rockband um einen Soundtrack bat, in diesem Falle Pink Floyd, die dafür das gleichnamige Konzeptalbum komponierten.

Ticketreservierung unter ta.einhconeiwoniknull@gnureivreser oder Tel. 0800 808 133 (täglich ab 14 Uhr).

Filmprogramm 2018Make Love, Not War