Grünstern Gartenküche


30. Juni bis 28. August 2016 
täglich 18 Uhr bis 00.30 Uhr, Küche bis 22 Uhr

Gruenstern_Speisekarte zum Download

Nach einem Besucherrekord im Vorjahr und einer Fortsetzung im METRO Kinokulturhaus, gastiert die Grünstern-Gartenküche auch 2016 wieder im Rahmen des Open-Air-Festivals Kino wie noch nie im Naturgarten des Filmarchiv Austria. Im Herzen der Stadt werden biologische, saisonale und regionale Lebensmittel zu hochwertigen Gerichten verarbeitet. Der Großteil der Lebensmittel stammt ernte-frisch direkt aus eigenem Anbau und von den Feldern Wiener Klein- produzentInnen. In Kooperation mit Arche Noah wird auch heuer wieder ein besonderer Schwerpunkt auf Vielfalt und die Einbindung alter Sorten gelegt.

Zur Erweiterung der kulinarischen Sinne präsentiert die Garten-küche warme Speisen in der ursprünglichsten Form. An einer offenen Feuerstelle kocht das Grünsternteam gemeinsam mit den 2015 vom Filmarchiv Austria aufgenommenen Flüchtlingen herzhafte Gerichte von Fleisch, Fisch und Gemüse aus aller Welt. Sitzgelegenheiten um das Feuer laden zum gemütlichen Miteinander und gegenseitigen Austausch ein. Abgerundet wird das kulinarische Angebot mit wunder-baren Bio-Weinen aus Wien und dem Wiener Umland, naturbelassenen  Bieren aus unabhängigen Kleinbrauereien, erfrischenden Obstsäften sowie vielen weiteren genussvollen Highlights nach dem Motto >>bio, regional, saisonal<<.

Der mittlerweile schon legendäre Paletten-Pavillon beherbergt wieder die Küche und einen überdachten Sitzbereich. Dieses außergewöhnliche temporäre Bauwerk symbolisiert die Grünstern-Programmatik in kongenialer Form: Hier wird Architektur zum Statement für Nachhaltigkeit, zu einem Sinnbild für eine ressourcen-schonende Nahraumökonomie, die Perspektiven für eine Stadt von morgen öffnet.

Filmarchiv Garten
Obere Augartenstraße 1e, 1020 Wien

Info Hotline: 0800 808 133  (ab Mitte Juni)
www.gruenstern.at

In Kooperation mitlogo_main