KINO WIE NOCH NIE 2017


Besucherrekord bei KINO WIE NOCH NIE 2017

Am 4. September ging das vom Filmarchiv Austria gemeinsam mit der Viennale veranstaltete Open-Air-Filmfestival KINO WIE NOCH NIE mit einem neuen Besucherrekord zu Ende. Mit rund 20.000 Kinogästen im Open-Air und im METRO Kinokulturhaus konnte gegenüber dem Vorjahr ein Besucherzuwachs von 25 Prozent verzeichnet werden, von den 66 Filmvorstellungen war ein Drittel restlos ausverkauft.
Unter dem Motto „Das Gute Leben“ wurde in Kooperation mit Papaya Media neben einem eigenen filmischen Schwerpunkt erstmals ein ergänzendes Rahmenprogramm im Garten des Filmarchiv Austria angeboten. Die über 70 Veranstaltungen, darunter Lectures, Workshops, Performances und Konzerte stießen besonders bei einem jungen Publikum auf große Resonanz.

Wir freuen uns auf ein Wiedersehen bei KINO WIE NOCH NIE 2018!
Filmarchiv Austria und Viennale bedanken sich sehr herzlich bei allen Förderern, Sponsoren und Partnern, die Kino wie noch nie unterstützt und ermöglicht haben.

FAA_2015              ViennaleLogo2012_R4G120B144